Author

Bettina

Browsing

Mit dem VOGT Geo Injector Pro können fast alle Grünanlagen verbessert werden.
Mit einer Lanze wird Druckluft in den Boden injiziert, wodurch dieser dauerhaft aufgelockert wird.
Im selben Schritt kann eine Vielzahl an Bodenhilfsstoffen eingebracht werden.
Das hilft nicht nur Bäumen, welche in den urbanen Räumen fast immer mit verdichteten Böden und ohne Nährstoffe klar kommen müssen, sondern verhindert auch Staunässe auf Grünflächen.

Die Funkraupe wird von einem 49PS – Dieselmotor angetrieben. Sie ist sehr geländegängig, kompakt und fährt stabil in Hängen bis ca. 60°.
Die Raupe hat mehrere Anbaugeräte:
Einen Forstmulcher für Holz bis 25cm, einen Gras-Mulchkopf, sowie eine Forst-Seilwinde mit 6t Zugkraft, welche als Fäll- und Rückehilfe verwendet werden kann.