Umsiedlung Eichenheldbock

Fällung von 2 Eichen, welche von dem Eichenheldbock Käfer befallen waren.
Da der Käfer einen besonderen Schutzstatus genießt wurde die Bäume vor der Maßnahme mit einem Biologen begutachtet.
Das Holz wo die Larven/Käfer zu erwarten sind wird noch umgesiedelt.
Um den Larven/Käfer keine Erschütterung auszusetzen wurden die Eichen mittels eines Mobilkrans abgetragen.

– weitere aktuelle Beiträge –

Haben Sie Fragen zu unseren aktuellen Projekten ?

Garten- und Landschaftsbau GbR

Gebrüder Bernd und Markus Krämer
Huthmacherstr. 7
65931 Frankfurt am Main

Telefon (069) 37 37 05
Fax (069) 37 20 08

Wir freuen uns auf Nachricht.
Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

E-Mail: info@gebr-kraemer.de

Schreiben Sie uns eine Nachricht

    Anrede (Pflichtfeld)

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihr Anliegen:

    TerminvereinbarungRückruf

    Ihre Telefonnummer

    Ihre Nachricht

    Datenschutzbestimmungen

    Comments are closed.